Waterloo Innovation Park

Standort
611, 615, 619A, 619B Kumpf Drive, Waterloo
Erworben
2005
Projekt
Nutzungsintensivierung, Umwidmung in Bürofläche
Status
Langfristiges Investment
  • Property image
  • Property image
  • Property image
  • Property image
  • Property image
Waterloo Innovation Park begann mit dem Ankauf von zwei Objekten und ungenutztem Bauland. Colonia Treuhand erweiterte den Park in 2006 durch den Neubau der Objekte 619A und 619B, die noch in der Bauphase an BlackBerry vermietet wurden. Nach dem Auszug von Blackberry zum Ende des Mietvertrages in 2016 wurden die ohnehin entsprechend konzipierten Objekte endgültig auf die Nutzung durch mehrere Mieter umgerüstet. Heute besteht Waterloo Innovation Park aus fünf Flex-Immobilien mit über 250,000 sq. ft. vermietbarer Fläche, einer siebenstöckigen Garage, genügend Land und Parkplätzen für einen weiteren Neubau, und dem “Link” - einer großzügigen Fläche mit Sitzgruppen, Boardroom, Küche und Spielmöglichkeiten zur Entspannung und Ablenkung, die allen Mietern zur Verfügung steht. Das Nachbarobjekt 609 Kumpf Drive wurde 2005 dazugekauft und anschließend von der Nutzung als Industrieimmobilie in eine moderne zweistöckige flexibel ausgelegte Büroimmobilie umgewandelt. Der Büropark ist heute der Sitz verschiedener Mieter aus dem Gesundheitswesen, Fin-tech, und der Software Entwicklung.